Barilla | Passives Kochen
überraschtes Mädchen
x

Passives Kochen

Passives Kochen ist eine alternative Methode zum Kochen von Pasta. Im Vergleich zur herkömmlichen Zubereitung kann hierdurch der Ausstoß von CO₂-Emissionen um bis zu 80 %* reduziert werden.
passives Kochen Schritt eins
1.
Sobald das Wasser kocht, die Pasta hinzugeben.
passives Kochen Schritt zwei
2.
Nach 2 Minuten den Herd ausschalten.
passives Kochen Schritt drei
3.
Lege den Deckel auf den Topf und warte die restliche Kochzeit ab.
passives Kochen Schritt vier
4.
Geniesse deine Pasta Zubereitet mit bis zu 80 %* weniger CO₂-Emissionen.
1/4
passives Kochen Schritt eins

Sobald das Wasser kocht, die Pasta hinzugeben.

passives Kochen Schritt zwei

Nach 2 Minuten den Herd ausschalten.

passives Kochen Schritt drei

Lege den Deckel auf den Topf und warte die restliche Kochzeit ab.

passives Kochen Schritt vier

Geniesse deine Pasta Zubereitet mit bis zu 80 %* weniger CO₂-Emissionen.

Topf

PASSIVES KOCHEN?

Passives Kochen ist eine Methode, die es bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts gibt. Es ist eine alternative Methode zum Kochen von Pasta, mit der man im Vergleich zur herkömmlichen Zubereitung nicht nur Energie, sondern auch bis zu 80 %* CO₂-Emissionen einsparen kann. Alles was du tun musst, ist den Herd nach einer 2-minütigen Kochzeit der Pasta auszuschalten, den Topf mit einem Deckel abzudecken und die restliche Kochzeit abzuwarten. Wie bei allen Kochmethoden, kommt es natürlich auf die richtige Dauer an.
1/3
nachhaltige Welt

SCHALTE DEN HERD AUS UND HILF DEM PLANETEN

Passives Kochen reduziert die CO₂-Emissionen um bis zu 80 %*. Weltweit werden etwa 16 Millionen Tonnen Pasta produziert. Das bedeutet, dass täglich rund 400 Millionen Portionen Pasta serviert werden. Wenn wir unsere Kochgewohnheiten etwas ändern, können wir alle zusammen eine kleinen Beitrag für unseren Planeten erzielen.
2/3
Hand mit Device

FUNKTIONIERT DAS GANZE NUR MIT BARILLA PASTA?

Nein. Wir haben dieses bereits bestehende Verfahren nur genauer untersucht, um es an die Nutzung unseres klassischen Produktsortiments anzupassen. So können wir euch alle Informationen geben, die ihr braucht, um die Methode zu übernehmen. Aber die Unterstützung des Planeten geht über unsere Marke hinaus. Mit ein paar Anpassungen kann das passive Kochen selbst mit anderen Produkten gelingen!
3/3
1/3

DER KOCHZEIT-GUIDE FÜR PASSIVES KOCHEN

Passives Kochen funktioniert nicht mit allen Pasta-Formen gleich. Bei manchen Pasta-Formen ändert sich nichts, bei anderen muss die Kochzeit angepasst werden. Hier findest du die Passiv-Kochzeiten für eine Auswahl klassischer Pasta-Formen, getestet von der Barilla Akademie für Passives Kochen. Lade dir den ganzen Guide mit nur einem Klick herunter.
Garzeit-TabelleGarzeit-Tabelle
GUIDE HERUNTERLADEN

Der Passive Cooker

Das erste smarte Pasta-Kochgerät, das dabei unterstützt CO₂-Emissionen zu reduzieren*.
passives Koch-Device
Mehr erfahren
Passiver Koch-ChatbotPassiver Koch-Chatbot

PASSIVES KOCHEN MIT UNSEREM CHATBOT

Du kannst selbst keinen Passive Cooker zusammenbauen, möchtest aber trotzdem Unterstützung bei der Anwendung der Methode für Passives Kochen? Kontaktiere unseren Chatbot auf WhatsApp! Er hilft dir, die Methode für Passives Kochen Schritt für Schritt auszuprobieren. Die Anleitung kommt als WhatsApp-Nachricht.
Jetzt chatten
*im Vergleich zur herkömmlichen Kochmethode. Die Kochphase bis zum Erreichen des Siedepunktes des Wassers ist ausgenommen. Berechnung erfolgt unter Berücksichtigung einer Kochzeit von 10 Minuten mit Gas- oder Elektroherd.

Der Passive Cooker

Das erste smarte Pasta-Kochgerät, das dabei unterstützt CO₂ Emissionen zu reduzieren*.
Hand-Button
Erkunde das Gerät

Das Gerät

Der Passive Cooker ist eine smarte Lösung, die dir hilft, den Prozess des Passiven Kochens mit der jeweils richtigen Kochzeit anzuwenden. Wir haben das Gerät entworfen, den Prototyp entwickelt und beschlossen, es als Open-Source-Projekt anzubieten. Jeder kann unseren Prototyp nutzen und sogar verbessern – alles für den Planeten.
Videoanleitung
1/4
So funktioniert ein Passiv Kocher Schritt eins

Befestige den Passive Cooker am Deckel eines beliebigen Topfes und kopple ihn mit deinem Handy.

So funktioniert der Passiv Kocher Schritt zwei

Wenn er kochendes Wasser registriert, bekommst du eine Benachrichtigung die Pasta in das kochende Wasser zu geben.

So funktioniert der Passiv Kocher Schritt drei

Nach 2 Minuten weist dich das Gerät darauf hin, den Herd auszumachen.

So funktioniert der Passiv Kocher Schritt vier

Ist die Pasta fertig, benachrichtigt dich der Passive Cooker noch einmal.

Schraubenzieher und Bleistift

Warum haben wir dieses Gerät entworfen?

Wie bei allen Kochmethoden, kommt es natürlich auf das richtige Timing an. Deshalb wollten wir euch mit einer Technologie unterstützen, die das Ausprobieren einer neuen Kochmethode vereinfacht.
1/2
Passiver Kocher Zusammensetzung

Woraus besteht das Gerät?

Der Passive Cooker ist ein smartes Gerät, das sich aus mehreren Elementen zusammensetzt: ein 3D gedrucktes Gehäuse aus biologisch abbaubarem Filament, umweltfreundliche AAA-Batterien, ein Temperatursensor und ein Arduino Board. Zusätzlich muss das Gerät mit einer speziellen App verbunden werden.
2/2
1/2
Hand mit SchraubenschlüsselNägel

Bist du ein Bastler?

Open-Source-Datei

Wenn du gerne Dinge selbst baust, kannst du alle Dateien zum Druck deines eigenen Passive Cooker hier herunterladen. Wir haben dieses Projekt als Open-Source-Datei gestaltet, damit jeder seinen eigenen Passive Cooker bauen und auch verbessern kann.
Download

Anleitung

Du kannst dir die Anleitung zum Zusammenbau deines Geräts herunterladen. Hier sind alle Links zum Kauf der nötigen Komponenten.
Download

APP STORE

Der Passive Cooker funktioniert nur in Verbindung mit einer speziellen Mobile-App. Die App kannst du kostenlos sowohl aus dem Apple- als auch aus dem Android-Store herunterladen.
Passiver Koch-ChatbotPassiver Koch-Chatbot

PASSIVES KOCHEN MIT UNSEREM CHATBOT

Du kannst selbst keinen Passive Cooker zusammenbauen, möchtest aber trotzdem Unterstützung bei der Anwendung der Methode für Passives Kochen? Kontaktiere unseren Chatbot auf WhatsApp! Er hilft dir, die Methode für Passives Kochen Schritt für Schritt auszuprobieren. Die Anleitung kommt als WhatsApp-Nachricht.
Jetzt chatten
*im Vergleich zur traditionellen Kochmethode. Die Kochphase bis zum Erreichen des Siedepunktes des Wassers ist ausgenommen. Berechnung erfolgt unter Berücksichtigung einer Kochzeit von 10 Minuten mit Gas- oder Elektroherd.

Sie können sich jetzt nicht auf dieser Seite anmelden. Genießen Sie stattdessen die neue Erfahrung bei Barilla-Rezepten https://open-recipes.027f4a33091c41fd982ad13126d58f65.isf-prod.com/de-de.