Tortiglioni

mit Zitronenbutter & Shrimps

Add to favorites Remove from favorites
Teilen
Drucken
Zubereitung
Kochen
Fähigkeiten
Leicht

Dieses Rezept wurde von KptnCook bereitgestellt.

Zutaten

für 2 Portionen:

  • 250 g Al Bronzo Tortiglioni
  • 170 g Garnelen, roh und geschält
  • 30 g Parmesan
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Butter
  • 120 ml Weißwein, trocken
  • 10 g Petersilie, frisch
  • Pfeffer
  • Salz
Rezept teilen

You copied text to clipboard:

Zubereitung

  • Alles parat? Als erstes Garnelen bei Bedarf auftauen lassen.
  • Zitrone gründlich mit heißem Wasser waschen, Schale abreiben, halbieren und den Saft auspressen.
  • Knoblauch schälen und reiben. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  • Mit einem Messer oder Sparschäler feine Streifen vom Parmesan abhobeln.
  • Pasta nach Packungsanleitung kochen und anschließend abgießen. Währenddessen die Garnelen mit Salz und Pfeffer mischen.
  • Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen und Butter zum Schmelzen bringen. Garnelen pro Seite ca. 1 min. anbraten, bis sie gerade durchgegart sind. Garnelen aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Weißwein, Zitronensaft (2 TL p. P.), Zitronenabrieb (1 TL p. P.), Salz, Pfeffer und Knoblauch in die Pfanne geben und gut mischen. Köcheln lassen, bis sich die Flüssigkeit in der Pfanne um die Hälfte reduziert hat.
  • Garnelen und abgetropfte Pasta in die Pfanne geben und alles gut durchmischen.
  • Mit schwarzem Pfeffer, Petersilie und Parmesan garnieren. Pasta mit Zitronenbutter und Shrimps sofort servieren und genießen!
Mehr darstellen